Herzlich Willkommen in der Lutherkirche
Der Regenbogen umspannt die Gemeinde
Zum Bleiben einladen - mit Christus Aufbrechen
Das Lutherhaus und die Kirche
Der Blick über die Gemeinde
Darum gehet hin in alle Welt ........
Lutherrose in der Kirche

Gestiftet von Fam. Wandtke anl. Verabschiedung zum 01.12.2014

Musik in der Luthergemeinde

Vielfältige Musikrichtungen von traditionell bis modern finden sich in der Luthergemeinde. Auch eine Kinder- und Jugendtanzgruppe existiert bereits seit 15  Jahren und erfreut alt und jung.

Kirchenchor

Der Kirchenchor trifft sich wöchentlich am Mittwoch um 20.00 Uhr im Lutherhaus zur Probe.

Der Schwerpunkt liegt auf chorischer Kirchenmusik aus sechs Jahrhunderten zur Verwendung im Gottesdienst. Daneben werden im Sommer und in der Adventszeit mehrere Konzerte in Senioreneinrichtungen gemeinsam mit dem Posaunenchor gestaltet, die ein mehr weltliches musikalisches Programm haben.

Kontakt:
Ellen von Kieseritzky
ellen.von.kieseritzky@gmx.de

Band "Kraftfeld"

Die Band "Kraftfeld" ist für die moderne Musik in der Luthergemeinde zuständig. Mit eingehenden Liedern und tiefgründigen Texten gestaltet die Band die besonderen Gottesdienste wie z.B. Lichtblicke, Biker-Gottesdienst u.a.

Ein besonderes Highlight ist der jährliche Konfirmationsgottesdienst, der zusammen mit dem Posaunenchor von der Band musikalisch umrahmt wird.

Kontakt:
Inga Lehmann
Inga.lehmann@gmx.de

Posaunenchor

Der Posaunenchor der Lutherkirchengemeinde wurde bereits im Herbst 1967 unter dem damaligen Pfr. Heinz Schindler und unter der Leitung von Siegfried Tröger ins Leben gerufen. Er hatte zur Gründung 10 Mitglieder.

Im Herbst 1968 wurde die Leitung des Posaunenchors vorübergehend von Herrn Gerhard Tröger übernommen. Diese "vorübergehende" Leitung dauert bis heute an.

Der Posaunenchor hat derzeit ca. 20 Mitglieder.

Von den jetzigen Bläsern ist die Mehrzahl seit mind. 10 - 15 Jahren aktiv.

Probenzeiten:

Freitags (außer in den Schulferien) um 19.00 Uhr

Leitung des Posaunenchors:
Hanno Schnabel
E-Mail: hanno@schnabels.net